Air springs suspension DO IVECO DAILY 35C/50C TWIN strengthening kit ID-1 KRD-1

1.549,80  - includes 23% tax

Description

APPLICATION – pneumatic suspension IVECO DAILY 35C/50C  , set , kit– reinforcement of springs

YEAR OF PRODUCTION: V 1996r. and newer       DRIVE: rear axle       WHEEL: twin

A set includes all necessary components allowing for easy installation, with no interference in a vehicle suspension.
Air springs are screwed in the place of a rubber buffer (NO need of cutting, welding, making additional details).

Required pressure in a pneumatic set:
min. 1 atm.
max. 8 atm.
Pressure to be regulated depending on a vehicle load.

POSSIBILITY TO BUY SPARE PARTS FOR A SET (air springs, manometers, connecting pieces etc.).

PERFECT FOR USE IN VEHICLES WITH A TOTAL WEIGHT OF UP TO 6 TONNES
Rolling lobe air springs (straight air springs) are characterized by a bigger scope of operational heights and more effective reduction of vibration (smooth operation due to rolling down the piston of an air spring). Because of the load capacity larger by 100% (1.5 t / 1 air bag) in comparison with double convoluted type of air springs ( snowman type) with similar dimensions, straight air springs can be used in vehicles with a bigger total weight.

Learn more…

MANUFACTURER – Rolgum, Poznań, PL

Additional information

Weight16,15 kg

YOU MAY NEED:

compressor

Compressor connection with a check valve and car valve tip – single circuit system

INCLUDED IN A SET:

– 2 straight air springs (rolling lobe air springs) RZ 140-210/DN/G-7

– 2 upper fastenings – mounting brackets

– 2 bottom mounts

– 1 control panel with 1 manometer

– 1 set of pneumatic fittings (connectors)

– 10 metres of a pressure hose

– screws, nuts and pads

– pneumatic connection scheme

– pneumatic suspension installation scheme

 

All components in a set are made of materials of the highest quality from EU countries.• 2

LERN MEHR (de) :

Das Wesen der pneumatischen Verstärkungssysteme besteht in der Verwendung von Luftfederbälgen zur Unterstützung der Luftfeder und damit zur Reduzierung des Verschleißes der einzelnen Aufhängungsteile.

Darüber hinaus gewinnt das Fahrzeug an Stabilität und Manövrierfähigkeit, die Bremseffizienz und die Stoßdämpfung werden verbessert. Die Luftfederung bietet mehr Komfort und Sicherheit.

Dank dieser Eigenschaften wird die Luftfederung in vielen Lieferwagen, Wohnwagen, Anhängern, Spezialfahrzeugen usw. eingesetzt.

Jeder Luftfederungskit besteht aus: 2 Luftfederbälgen mit Befestigungen, die Ihrem Fahrzeug gewidmet sind und mit allen notwendigen Zubehörteilen, genau so, wie es auf der Abbildung, sowie in Montage- und Pneumatikplänen gezeigt ist.

Optional können Sie bei uns einen Kompressor kaufen, der speziell für den Betrieb des Luftfederungssystems in unseren Kits entwickelt wurde. Wir empfehlen außerdem den Kauf eines Kompressoranschlusses mit Rückschlagventil und einem Anschlussstück für das Fahrzeugventil. Das Rückschlagventil verhindert den Rückfluss der Luft zum Kompressor (z. B. ein plötzlicher Druckanstieg, wenn ein Rad in ein Schlagloch fällt) und schützt ihn so vor Schäden, und im Falle eines Zweikreis-Pneumatiksystems ermöglichen 2 Ventile eine unabhängige Steuerung der rechten und linken Fahrzeugseite (die Luft wandert nicht zwischen den Luftfederbälgen).

Die Verwendung eines Fahrzeugventils bietet mehrere Pumpvarianten:

a) Pumpen durch den Kompressor (ohne die Konstruktion zu beeinträchtigen und mit der

Aufrechterhaltung der Garantie)

b) Pumpen an einer Tankstelle

c) Pumpen mit einer Fahrzeugpumpe.

Die Luftfederbälgen werden anstelle des Gummipuffers verschraubt, ohne die Aufhängung des Fahrzeugs zu beeinträchtigen. Die Installation ist sehr einfach – Sie können sie sogar mit einfachen Werkzeugen selbst durchführen.

Die Bedienung des installierten Systems ist sehr einfach, es kommt darauf an, den Druck im Kreislauf entsprechend der Belastung des Fahrzeugs zu kontrollieren und zu regulieren, durch Entlüften oder Pumpen von Luft auf dem Panel mit Manometern. Das Panel mit den Manometern ist an einer leicht zugänglichen Stelle in der Fahrzeugkabine anzubringen, z. B. im Cockpit oder direkt neben dem Fahrersitz. Der Kompressor kann in der Fahrzeugkabine, z. B. hinter dem Fahrersitz oder außerhalb der Kabine, platziert werden.

Jeder Kit ist in mehreren Varianten erhältlich, die von der Wahl der Art des Luftfederungssystems, der Art der verwendeten Luftfederbälgen und dem Kauf vom optionalen Zubehör (Kompressor, Kompressoranschlüsse) abhängen.

  1. Das Luftfederungssystem kann einkreisig (der gleiche Druck wird in beiden Luftfederbälgen erreicht) oder zweikreisig (unabhängige Druckregelung in jedem Luftfederbalg) sein.

Ein Zweikreis-Pneumatiksystems ermöglicht die Nivellierung des Fahrzeugs im Stillstand

(z. B. Wohnwagen) und beim Fahren mit ungleichmäßigem Gewicht auf der rechten Seite

und auf der linken Seite des Fahrzeugs.

  1. Die Luftfederbälge sind in 2 Typen erhältlich: Faltenbälge und Schlauchrollbälge. Die Schlauchrollbälge zeichnen sich durch einen größeren Bereich von Betriebshöhen und eine wirksamere Reduzierung von Vibrationen aus (reibungsloser Betrieb auch unter schwerer Last dank der Faltung des Luftfederbalgs auf der Muffe – eine Lösung, die bei Luftfederbälgen für Lastwagen verwendet wird).

Aufgrund der 100%ig höheren Tragfähigkeit (1,5 t / 1 Luftfederbalg !!!) im Vergleich zu Faltenbälgen mit ähnlichen Abmessungen können Schlauchrollbälge in Fahrzeugen mit höherem Gesamtgewicht – bis zu 6 t – eingesetzt werden.

Auf alle unsere Produkte erhalten Sie eine 12-monatige Garantie.